Versandkostenfreie Lieferung ab € 20.-
 14 Tage Widerrufsrecht  | Kauf auf Rechnung 



ZYLKENE Hund 450mg - 100 Kapseln

Click on above image to view full picture

Mehr Ansichten

  • ZYLKENE Hund 450mg - 100 Kapseln

ZYLKENE Hund 450mg - 100 Kapseln

Zylkene Zylkene
Auf Lager (Lieferzeit: 2-4 Tage)
Zylkene Testwochen: 20% für kurze Zeit
für große Hunde - 100 Kapseln
Bitte beachte Sie auch unsere 10er Packung 

statt 158,76 €

Sonderpreis: 127,00 €

Lieferzeit 2-4 Tage
100St (1St=1,27 €)

Diesen Artikel liefern wir Ihnen
Versandkostenfrei
an Ihre Wunschadresse.

Versandkostenfreie Lieferung!
Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt und zzgl. Versand
Bonuspunkte sammeln (?)
Reward Points Policy Sie erhalten 127 Online-Bonuspunkte bei Kauf dieses Artikels.
Registrieren
+100 Punkte
Newsletteranmeldung
+200 Punkte

Passende Artikel

Details

Zusatzinformationen

Bewertungen

Zylkene ist ein Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

Eigenschaften:
Empfohlen für Hunde und Katzen, die ungewohnten Situationen ausgesetzt sind oder denen Ereignissen bevorstehen wie Veränderungen des Umfelds, allein gelassen zu werden, Familienzuwachs, Betreuerwechsel, Haltung mehrerer Haustiere, Laktation, Absetzen, Reisen, Feuerwerk oder für alle Situationen, bei denen die gewohnte Routine Ihres Haustieres verändert wird. Zylkène® ist kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung.

Zusammensetzung:

ZYLKENE 75 mg:
Maltodextrin, Kasein (Trypsinhydrolysiertes Rinder Kasein), Magnesiumstearat
Pulvergewicht pro Kapsel =  255 mg
Anteil Pulver: 77,3%
Anteil Kapsel (Gelatine aus Rinderhaut) 22,7%

Analytische Bestandteile: Rohprotein 39%, Feuchtigkeit 8%, Rohasche 4%, Rohfett 2,5%, Rohfaser 0%
 
ZYLKENE 225 mg:
Kasein (Trypsin-hydrolysiertes Rinder Kasein), Maltodextrin, Magnesiumstearat
Pulvergewicht pro Kapsel =  250 mg
Anteil Pulver: 76,9%
Anteil Kapsel (Gelatine aus Rinderhaut) 23,1%

Analytische Bestandteile: Rohprotein 75%, Rohasche 10,5%, Feuchtigkeit 8%, Rohfett 2%, Rohfaser 0%
 
ZYLKENE 450 mg:
Kasein (Trypsin-hydrolysiertes Rinder Kasein), Magnesiumstearat
Pulvergewicht pro Kapsel =  463,5 mg
Anteil Pulver: 82,9%
Anteil Kapsel (Gelatine aus Rinderhaut) 17,1%

Analytische Bestandteile: Rohprotein 78%, Rohasche 12%, Feuchtigkeit 8%, Rohfett 3%, Rohfaser 0% 

Kennnr.: α- FR-70-321-001 
 
Fütterungsempfehlung:
 
Zur oralen Gabe.
Die empfohlene Tagesration sollte komplett mit einer Fütterung gegeben werden.
Die Kapsel kann geöffnet werden und das Pulver unter das Futter gemischt oder mit einem Leckerli gegeben werden.

ZYLKENE 75 mg:
Katzen und Hunde:
< 5 kg: 1 Kapsel pro Tag
5-10 kg: 2 Kapseln pro Tag
Wasser zur freien Aufnahme anbieten.

ZYLKENE 225 mg:
Hunde:
10-15 kg: 1 Kapsel pro Tag
15-30 kg: 2 Kapseln pro Tag
Wasser zur freien Aufnahme anbieten.

ZYLKENE 450 mg:
Hunde:
15-30 kg: 1 Kapsel pro Tag
30-60 kg: 2 Kapseln pro Tag
Wasser zur freien Aufnahme anbieten.

Handelsformen
Zylkène75 mg: Faltschachtel mit 10 Blistern zu je 10 Kapseln
Zylkène225 mg: Faltschachtel mit 10 Blistern zu je 10 Kapseln
Zylkène450 mg: Faltschachtel mit 10 Blistern zu je 10 Kapseln

Stand der Information: 
Mai 2016

weitere Informationen über Zylkene finden Sie hier:

weitere Größen/Abpackungen finden Sie hier»

zusätzliche Information Nein
Dackelmischling,9 Jahre,Akito,Rüde Kundenmeinung von Private Person
Bewertung
Akito ist sehr schreckhaft, selbst bei einem wehendem Blatt springt er zur Seite.
Bellt viele Spaziergänger an, bellt Trecker und laute Autos an.
Lässt sich nicht ablenken.
Zuhause knurrte er Gäste an.
Vor Feuerwerken extremes zittern und verkriecht sich unter dem Schrank.

Ergebnis:
Vor Feuerwerken immer noch extrem.
Aber: Trecker, laute Autos bellt er nur gaaanz selten an. Fußgänger gar nicht mehr, gut ablenkbar.Zu Besuchern sucht er sogar Kontakt, lässt sich zum Teil Kraulen. Einfach super Wirkung, ganz klar erkennbar nach einigen Tagen!

Bewertung und Erfahrungsbericht entnommen aus der Zylkene Webseite www.zylkene.de


Dosierung:
1x täglich 450 mg (Veröffentlicht am 21.08.15)
Gut Kundenmeinung von Markus
Bewertung
Hat bei unserem Rüden wunderbar geholfen. (Veröffentlicht am 29.07.15)
Es wirkt, aber nicht so schnell! Kundenmeinung von Vanessa
Bewertung
Meine Hündin, 4 J., 38kg, in sehr reiz- und erfahrungsarmer Umgebung gross geworden und 3 Jahre von zwei Am. Bulldogs gemobbt, musste sich vor einem halben Jahr mit den Reizen der Grossstadt auseinander setzen, in der ihr auch noch ständig fremde Hunde begegnen. Sie hat Zylkene laut Beipackzettel erhalten - 1 Kapsel (450mg, bis 40 kg) am Abend unter's Futter. Es hat weit über vier Wochen gedauert bis eine Wirkung zu beobachten war - aber sie IST eingetreten. Meine Hündin war abgeschirmt, konnte den Wirrung des Tages leichter begegnen, ihr Aggressionspotential ihren Artgenossen gegenüber war deutlich gesenkt. Sie war nicht apathisch, nicht ausgeschaltet - weiterhin ein aktiver Hund mit Interesse und Aufmerksamkeit. Aber sie war ruhiger, gelassender und weniger schnell emotional "hoch zu kriegen" - fast schon ein bisschen "gechillt". Sie hat Zylkene volle drei Monate täglich bekommen - DAS hat ihr gut getan. Sie war lernfähig, hat begriffen, dass die Stadt kein Horror ist und dass andere Hunde auch nett sein können. Seit zwei Wochen habe ich die Gabe reduziert - erst acht Tage jeden zweiten Tag eine Kapsel, dann sechs Tage jeden dritten Tag eine Kapsel. Ihre Nervosität und Schreckhaftigkeit ist NICHT zurückgekehrt, sie ist weiterhin gelassener und leichter zur Ruhe zu bringen. Trotzdem ist zu beobachten, dass sie wieder heller ist, wieder schneller aktiv und auch ihre Energie wieder schneller aktiviert - was sich auch im Aggressionspotential wiederspiegelt. Hier hat sie wieder zugelegt und ist wieder leichter "auf die Palme zu bringen". Daraufhin habe ich die Gabe von 'alle-3-Tage' auf 'alle-2-Tage' EINE Kapsel wieder erhöht. Und schon ist wieder mehr Gelassenheit zu beobachten.
Mein Fazit ist - Zylkene WIRKT. Es muss allerdings lange gegeben werden, man braucht Geduld und darf trotz allem keine Wunder erwarten. Unerlässlich ist eine Verhaltensbearbeitung (Hundeschule!) parallel zur führen - Zylkene alleine bringt nichts. Ich würde anraten zur Beobachtung des Verhaltens beim Absetzen IMMER die Gabe auszuschleichen, also nicht abrubt abzusetzen. Ich glaube, dass trotz nicht vorhandener Depotwirkung, das Tier Schwierigkeiten haben MUSS, wenn die Unterstützung durch Zylkene abrupt endet. Ich glaube, dem Tier ist mehr geholfen, wenn die Wirkung langsam schwächer wird und es die Möglichkeit hat sich darauf einzustellen - und dies gilt auch für den Halter. Meine Hündin erhält nun noch eine ganze Zeit jeden zweiten Tag eine Kapsel und ich werde sie weiter beobachten. (Veröffentlicht am 27.07.14)

Sie bewerten den Artikel: ZYLKENE Hund 450mg - 100 Kapseln

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung

Artikelschlagworte

Andere Benutzer haben für diesen Artikel folgende Tags hinzugefügt: